Home » wieder : holen » Das Unscheinbare

Das Unscheinbare

ist Rebellion

 

gegen die moderne (modische?) Tendenz zum Repräsentativen – Dekorativen – demonstrativ Großen im institutionalisierten Kulturbetrieb.

Bei den kleinen, technisch nicht vollkommenen Formaten reicht es nicht, sich halbinteressiert vor ein Kunstwerk zu stellen oder in einen Konzertsaal zu setzen und abzuwarten, was das Werk in einem auslöst, sondern man muss näher herantreten, genauer hinschauen, hinhören, um irgendetwas zu entdecken, vielleicht sich selbst, vielleicht im Moment des enttäuschten Abwendens die eigene Rezeptionsneigung, ständig beeindruckt werden zu wollen.

 

 


Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.